KURSE


JUMPING® FITNESS

 

Jumping® ist ein dynamisches Fitnesstraining, auf dafür speziell entwickelten Trampolinen. Für das Training nutzt du traditionelle Aerobic-Schritte, die allerdings durch den federnden Untergrund gelenkschonender sind. Durch die Kombination aus schnellen, Sprint ähnlichen und langsamen, aus dem Kraftsport stammenden Sprüngen, wird die effektive Fettverbrennung des Körpers stark gefördert. Die Komplexität der Jumping® Übungen garantiert die Stärkung des gesamten Körpers, sowie die Formung einzelner Partien. Das Jumping® Training wurde so konzipiert, dass wirklich jeder auf seine Kosten kommt. Ein wesentlicher Teil des Trainings widmet sich der körperlichen Balance, die durch das flexible Trampolin gefordert und gestärkt wird. Dieses Balacetraining festigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die in der Regel nur schwer trainiert werden kann. Jumping® hat den Vorteil, dass du nicht die ganze "Arbeit" allein erledigen musst, sondern von der Schwerkraft unterstützt wirst. Im Vergleich zum Joggen ist der Trainingseffekt auf dem Trampolin um 68% höher. So spart das Training sogar Zeit. Durch professionelle Anleitung und dem seit 10 Jahre erprobten und ständig verbesserten Trainingsprogramm wird sichergestellt, dass alle Muskeln gleichermaßen und vor allem richtig trainiert werden.

 

"Wer 10 Minuten auf dem Trampolin trainiert, erreicht genauso viel, wie mit 30 Minuten Laufen. Man hat also beim Trampolinspringen bei gleicher Belastung den höheren Trainingseffekt. Trampolinspringen ist für den Körper dreimal effektiver und gesünder als Joggen."

Zitat: Gert Dorschner,
Ärztliche Leiter der Akademie für Ganzheitsmedizin Heidelberg.


Shadowboxer® Performance

 

Shadowboxer® Performance verbindet, unter Anwendung des Shadowboxer®-Gürtel, dass klassische Schattenboxen mit Elementen des funktionellen Trainings, um alle 5 physischen Fähigkeiten eines gesunden Körpers zu trainieren:

 

Ausdauer - Kraft - Schnelligkeit - Beweglichkeit - Koordination.

 

Das Training besteht aus einem Warm-Up und im Hauptteil aus einem Intervall Part und einem Cardio Part (zusammen Main Part genannt). Die On-Phasen in den Intervallen können zwischen 40 und 60 Sekunden lang sein, die Off-Phasen zwischen 10 bis 15 Sekunden.


Pilates

 


AERIAL FLY & RELAX

 

Aerial Fly & Relax ist weder Yoga noch Akrobatik. Es ist eine Mischung aus beiden Aspekten. Aerial Fly & Relax hat die Bandbreite an Möglichkeiten für Menschen mit den unterschiedlichsten körperlichen Voraussetzungen. Körperspannung, wie auch körperliche und mentale Entspannung sind Hauptteile dieser Stunde. Kraftübungen und Dehnungshaltungen ergänzen einander, so ergeben sich Phasen der Anstrengung und der Entspannung innerhalb einer Serie. Die Übungen mit und im Tuch bieten ganz viele neue Möglichkeiten, die teilweise ohne Tuch gar nicht möglich wären. Den Raum dreidimensional zu erobern macht unglaublich viel Spass. Aerial Fly & Relax eröffnet Dir ganz neue Wege, um mit Deinem eigenen Körpergewicht zu arbeiten. Wir "arbeiten" mit dem Tuch in vier Hauptkategorien: geerdet, umgekehrt, fliegend und schwebend.

 

Ich freue mich sehr darauf, mit Dir zu fliegen :-)